Informationen nach der Datenschutz-Grundverordnung

Stand: Mai 2018.

Diese Informationen gelten sowohl für unsere Webseite loewenapotheke-schwerin.de als auch für unser facebook-Seite und unseren Online-Shop bei MedikamenteNow.

1. Datenverarbeiter

1.1 Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Löwen-Apotheke
Inh. Hans-Jörg Wüseke e.K.
Grunthalplatz 10
19053 Schwerin

Telefon: 0385 / 565925
Fax:       0385 / 565920

E-Mail: info@loewenapotheke-schwerin.de

 

1.2 Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Jakob Renz
Rammertweg 3
72766 Reutlingen

Telefon: 07121 / 1627410
Fax:       07121 / 1627411
E-Mail: jakob.renz@renz-beratung.de

 

2. Verarbeitungsrahmen

2.1 Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden:

Rezeptdaten, Gesundheitsdaten, Adressdaten, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Vertragsdaten, Abrechnungsdaten.

2.2 Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer der personenbezogenen Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Erfüllung des Auftrags erforderlich sind. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die zur Erhebung genannten Zwecke wegfallen. Einwilligungserklärungen, von denen ein Jahr lang kein Gebrauch gemacht wird (z.B. durch den Einsatz der Kundenkarte), werden gelöscht, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten nicht entgegenstehen.

2.3 Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

2.4 Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:

  • Arzneimittelversorgung durch eine öffentliche Apotheke: gesetzliche Erlaubnis, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, 9 Abs. 2 DS-GVO.
  • Abrechnung gegenüber Krankenkassen: gesetzliche Erlaubnis, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, 9 Abs. 2 DS-GVO, § 300 SGB V.
  • Kundenbindung: Einwilligungen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

2.5 Bereitstellung der personenbezogenen Daten für einen Vertragsabschluss erforderlich:

Ja, was die Versorgung mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln betrifft, die ansonsten nicht erfolgen kann.

3. Weitergabe

3.1 Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

  • Intern: Mitarbeiter in Haupt- und Filialapotheken, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Informationsprozesse beteiligt sind.
  • Extern: externe Stellen, mit denen Auftragsdatenverarbeitungsverträge gem. Art. 28 DS-GVO abgeschlossen werden, wie z.B. Krankenkassen und Apotheken-Abrechnungsstellen; Ärzte, Krankenhäuser, Therapeuten, Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen; öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, wie z.B. Finanzbehörden und Sozialversicherungsträger; EDV-Dienstleister; Steuerberater.

3.2 Eine Auslandsübermittlung findet nicht statt und ist nicht vorgesehen.

4. Betroffenenrechte

4.1 Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.

4.2 Soweit die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

4.3 Sie haben ein Beschwerderecht gegen die Datenverarbeitung bei der zuständigen Landesdatenschutz-Aufsichtsbehörde.

5. Datenschutzerklärung

5.1 Datenschutzerklärung zur Nutzung dieser Webseite

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

5.2 Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter dieses Internetangebots (beziehungsweise sein Hosting-Provider: Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, https://www.hetzner.de/rechtliches/impressum) erhebt und speichert Daten über jeden Zugriff auf das Internetangebot (so genannte „Serverlogfiles“). Zu den gespeicherten Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite / Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp / -version
  • verwendetes Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse Ihres Endgeräts
  • und der anfragende Provider.

Wir (bzw. unser Hosting-Provider) verwenden diese Protokolldaten ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Internetangebotes. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Internetangebots nachträglich zu kontrollieren und an befugte Dritte weiterzugeben. Diese Daten werden spätestens nach 30 Tagen automatisch gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein akuter Verdachtsfall dagegen sprechen.

5.3 Personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.  Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Unser Internetangebot ermöglicht keine direkte Eingabe personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten können ausschließlich per Kontaktaufnahme mittels E-Mail an uns übermittelt werden. Neben der Übermittlung Ihrer E-Mail-Adresse entscheiden Sie darüber hinaus selbst, welche Daten Sie an uns schicken.

5.4 Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Arzneimittelversorgung durch eine öffentliche Apotheke
  • Abrechnung gegenüber Krankenkassen
  • Kundenbindung
  • Kontaktaufnahme
  • Ermöglichung unseres Leistungsangebots und der damit notwendigen Kommunikation mit Ihnen, wie z.B. Buchung einer Veranstaltung
  • Bearbeitung Ihrer Anfrage und einer weiteren von Ihnen gewünschten Beratung

Zur Wahrung berechtigter Interessen von Dritten, zur Verfolgung von Straftaten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit sind wir gesetzlich verpflichtet, die personenbezogenen Daten auf schriftliche Aufforderung an befugte Stelle zu übermitteln. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern diese für die genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

5.5 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter dieses Internetangebots (zum Beispiel per E-Mail oder Telefon) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert und gelöscht sobald der Auftrag abgewickelt oder die Fragestellung geklärt wurde, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen dagegen sprechen oder Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung für Marketingzwecke gegeben haben. Siehe auch Punk 2.2

5.6 Newsletter

Der Anbieter dieses Internetauftritt versendet keine elektronischen Newsletter.

5.7 Google Analytics

Dieses Internetangebot verwendet kein Google Analytics.

5.8 Weitere Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Internetangebots Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

5.9 Cookies

Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf der Webseite zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.

Sie haben die Möglichkeit, die Annahme von Cookies auf Ihrem Endgerät im Browser zu deaktivieren. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts zur Verfügung stehen.

Dieses Angebot verwendet einen Session-Cookie. Dieser Cookie wird automatisch gelscht sobald Sie Ihren Browser schließen.

5.10 Links zu anderen Webseiten

Wir haben Links zu anderen Internetauftritten eingebunden. Wenn Sie auf diese Links klicken, werden die in Punkt 3 genannten Informationen an den Betreiber des anderen Internetauftrittes übermittelt. Die vorliegende Datenschutzerklärung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte – also durch die Betreiber anderer Webseiten, die hier verlinkt sind. Bitte prüfen Sie die Datenschutzerklärung des jeweiligen Internetangebots.

5.11 Datensicherheit

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Internetseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir schützen unseren Internetauftritt und sonstige IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Verlust der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Internetauftritt verschlüsselt übertragen. Die gesicherte Verbindung erkennen Sie daran, dass die angezeigte Adresse mit „https://...“ statt mit „http://...“ beginnt und in Ihrem Browser ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt wird. Nähere Informationen zu unserem SSL-Zertifikat erhalten Sie durch einen Klick auf das Vorhängeschloss.

5.12 Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Bitte besuchen Sie unseren Internetauftritt regelmäßig auf und informieren Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen.